Consultant / Entwickler (m/w)

für Enterprise Content Management (ECM) auf Basis Alfresco | in Braunschweig

Kopfgrafik
Die Digitalisierung macht neue Wege für den Umgang mit bestehendem Geschäft möglich und schafft völlig neue Geschäftsmodelle. Wir unterstützen unsere Kunden weltweit dabei, ihre Digitale Transformation zu meistern, um wettbewerbsfähig zu bleiben und zukünftige Märkte zu erschließen. Dies erreichen wir, indem wir die Geschäftsmodelle unserer Kunden mithilfe existierender und neuer Technologien optimieren oder in Frage stellen und sie beim notwendigen Kulturwandel im Unternehmen beraten. Cloud, Big Data, Business Intelligence, Social Business Collaboration und Enterprise-Content-Management-Technologien, kombiniert mit der Entwicklung von Individualsoftware und der Fähigkeit, die Systeme unserer Kunden 24×7 zu betreiben, helfen uns dabei, einen Mehrwert im Transformationsprozess unserer Kunden beizutragen.

Ihre Herausforderung

Im Alfresco Umfeld erwarten Sie anspruchsvolle Beratungs- und Implementierungsprojekte. Als Consultant nehmen Sie die Anforderungen unserer Kunden an ECM-Systeme auf, konzipieren, implementieren und betreuen diese Systeme. Weiterhin beraten Sie unsere Kunden und übernehmen die (Teil-) Projektleitung, um Prozesse für den Kunden effizienter zu gestalten.
 
Ihr Schwerpunkt als Entwickler (m/w) liegt in der Umsetzung der kundenspezifischen Anwendungen auf Basis der modernen Alfresco Enterprise Content Management Technologien und Architekturen und der technischen Betreuung der Projekte.

Ihr Profil

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik, des Wirtschaftsingenieurswesens, der Betriebswirtschaftslehre oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Seit mindestens drei Jahren stehen Sie im Berufsleben
  • Sie besitzen Know-how in der Entwicklung von webbasierten Anwendungen auf Basis von aktuellen Frameworks wie AngularJS und Ext JS. Sie kennen sich darüber hinaus aus mit SQL bzw. relationalen Datenbanken, weiterhin sind Ihnen die Serverumgebungen Windows und Linux geläufig
  • Sie bringen bereits Erfahrung in der IT-Beratung, im Optimalfall im Enterprise Content Management Umfeld mit
  • Wünschenswert wären darüber hinaus Kenntnisse in der Umsetzung und Leitung von Projekten
  • Ihre analytischen und konzeptionellen Fähigkeiten sind stark ausgeprägt und Sie haben Freude am Moderieren und Präsentieren
  • Sie sind sicher im Umgang mit der Microsoft Office-Suite (primär PowerPoint, Excel und Word) und haben Know-how in Modellierungstechniken (z. B. UML)
  • Ihre Deutsch- und Englischkenntnisse sind sehr gut (Wort & Schrift)
  • Sie bringen Reisebereitschaft mit 

Für Ihre Tätigkeit setzen wir Aufgeschlossenheit, Lernfähigkeit sowie eine hohe Kompetenz zur Organisation und Umsetzung verschiedener Arbeitsanforderungen voraus. Als Teamplayer integrieren Sie sich schnell in unser Team und punkten bei unseren Kunden mit Ihrer hohen Dienstleistungsmentalität.

Wir bieten Ihnen...

  • Eine tolle Arbeitsatmosphäre in einem familienfreundlichen, innovativen Unternehmen
  • Flexible Arbeitszeitmodelle & Home-Office sowie private Nutzung moderner Devices
  • Eine attraktive Vergütung & ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis
  • Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege sowie Freiraum für Ihre Kreativität und Ideen
  • Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Herausforderungen
  • Fachliche Weiterbildungs- & persönliche Entwicklungsmöglichkeiten, unterstützt durch unsere fme Academy
  • Vielfältige Mitarbeiterbenefits wie eine kostenlose Obst- & Getränke-Flatrate, Kreativräume sowie Zuschüsse zur betrieblichen Altersvorsorge oder Kinderbetreuung
Bewerben Sie sich mit Ihren aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen. Bitte geben Sie dabei Ihre Gehaltsvorstellung und Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin an.

It's fme you'll love to work with.

Jetzt online bewerben
Ihr Ansprechpartner: Andrea Wurm
fme AG | Human Resources | Wolfenbütteler Straße 33 | 38102 Braunschweig | Phone +49 531 23854 0 | www.fme.de
Professional Service~
Your browser is out of date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×